↑ Zurück zu Events

Schloßplatzkino 2015

Ein werdender Vater, ein vergesslicher Opa und eine bezaubernde Frau

Es ist endlich wieder soweit: Open-Air-Kino bei freiem Eintritt

Das Kinokulturmobil macht auch in diesem Jahr wieder Station auf dem Schloßplatz mit zwei relativ neuen filmischen Schmankerln aus dem letzten Jahr und, man könnte mittlerweile schon sagen, einem Klassiker. 

Die Drei-Tage-Session beginnt am Donnerstag, 3. September mit „Vaterfreuden“, gesponsert von der Wasgau AG, einer deutschen Filmkomödie von und mit Matthias Schweighöfer. Der Junggeselle Felix genießt als glücklicher Single sein Leben in München und verdient sich mit Samenspenden nebenbei ein bisschen Geld dazu. Als Felix seine Zeugungsfähigkeit verliert, ändert sich seine Einstellung und er möchte mit der Empfängerin seiner Samenspende eine Familie gründen… 

Am Freitag, 4. September, folgt „Honig im Kopf“ mit freundlicher Unterstützung von Sound4you, einer deutschen Tragikomödie von und mit Til Schweiger und Dieter Hallervorden. Amandus leidet zunehmend unter Alzheimer. Auf Drängen seines Sohnes Niko zieht er in dessen Haus. Als Amandus’ Verfall weiter voranschreitet und das Sommerfest von Niko und Sarah in einem Fiasko endet, sieht Niko keine andere Möglichkeit, als ihn in ein Heim zu geben. Das will die elfjährige Tochter Tilda verhindern. Sie begibt sich mit ihrem Großvater auf eine Reise nach Venedig…

An diesem Tag ist auch das Herz für Pirmasens vor Ort. 

Am Samstag, 5. September, zeigt das Kinokulturmobil „Pretty Woman“ mit Richard Gere und Julia Roberts, gesponsert vom Pirmasenser Marketingverein. Egal, wie oft man diesen Film schon gesehen hat, man hat diese moderne Schneewittchen-Story immer noch einmal zu wenig gesehen. Der Multimillionär Edward Lewis fragt auf dem Hollywood Boulevard die Prostituierte Vivian nach dem Weg. Schließlich lässt Lewis sich von Vivian zum Hotel fahren. Dort angekommen, nimmt er sie spontan mit auf sein Zimmer. Die folgende Woche wird zum Abenteuer sowohl für Vivian als auch für Edward… 

Beginn auf dem Schloßplatz in Pirmasens ist jeweils ca. 20.30 Uhr. Es wird teilweise bestuhlt, aber eigene Sitzgelegenheiten, Kuscheldecken, können gerne mitgebracht werdenSchloßplatzkino-2015